Ihr Konto   Warenkorb   Kasse
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Geltungsbereich

Die Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen.
Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Geschäftsbedingungen werden, selbst bei Kenntnis,
nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich zugestimmt.

Vertragspartner

Diese AGB ist Vertragsbestandteil zwischen dem Betreiber der Internetseite folge der natur.de,
(Konform Massivholzmöbel, Donnersbergring 18, 64295 Darmstadt) und dem Auftraggeber.

Angebot und Vertragsschluss
Der Kaufvertrag kommt dadurch zustande, dass wir Ihre Bestellung durch Warenübergabe an Sie
annehmen, sofern wir Ihr Angebot nicht zuvor Schriftlich angenommen haben. Die Warenpräsentation im
Internet und Katalog stellt kein bindendes Angebot dar und ist grundsätzlich unverbindlich.

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 20 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform
(z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch
Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch
nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht
vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß
Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß
§ 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist
genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
Konform Massivholzmöbel
Rheinstr. 24
64283 Darmstadt
info@konform-moebel.de
Telefon: 06151 / 278 94 40
Telefax: 06151 / 501 59 21

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und
ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie
Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurück-
gewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten.

Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit
die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die
Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der
Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Laden-
geschäft möglich und üblich ist.

Die Rücksendung erfolgt auf unsere Kosten und Gefahr. Bitte benachrichtigen Sie uns vorab, wir kümmern uns
dann um alles weitere. Ebenso können Sie aber auch Paketversandfähige Sachen auf unsere Gefahr zurückzu-
senden. Wir bitten darum, dass Sie sich vor dem Versand mit uns in Verbindung setzen, auf welchem Weg die
Produkte zurückgesendet werden, damit bei wertvolleren Gegenständen eine Versandversicherung berücksichtigt
werden kann. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt
für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise
Des Weiteren gilt für finanzierte Geschäfte: Wenn Sie diesen Vertrag durch ein Darlehen finanzieren und ihn später
widerrufen, sind Sie auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, sofern beide Verträge eine wirtschaftliche
Einheit bilden. Dies ist insbesondere dann anzunehmen, wenn wir gleichzeitig Ihr Darlehensgeber sind oder  wenn
sich Ihr Darlehensgeber im Hinblick auf die Finanzierung unserer Mitwirkung bedient. Wenn uns das Darlehen bei
Wirksamwerden des Widerrufs oder bei der Rückgabe der Ware bereits zugeflossen ist, tritt Ihr Darlehensgeber im
Verhältnis zu Ihnen hinsichtlich der Rechtsfolgen des Widerrufs oder der Rückgabe in unsere Rechte und Pflichten
aus dem finanzierten Vertrag ein. Letzteres gilt nicht, wenn der vorliegende Vertrag den Erwerb von Finanzinstrumenten
(z.B. von Wertpapieren, Devisen, Derivaten) zum Gegenstand hat.
Wollen Sie eine vertragliche Bindung so weitgehend wie möglich vermeiden, machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht
Gebrauch und widerrufen Sie zudem  den Darlehnsvertrag, wenn Ihnen auch dafür ein Widerrufsrecht zusteht.

Ausschluss des Widerrufsrechtes
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation
angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer
Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind, es sei denn, dass Sie ihre Vertragserklärung telefonisch
abgegeben haben.

E n d e  d e r   W i d e r r u f s b e l e h r u n g
Bitte beachten:
Senden Sie bitte, soweit möglich, die Ware nicht unfrei sondern als frankiertes Paket an uns zurück. Gern erstatten wir
Ihnen auch vorab die Portokosten, soweit wir die Rücksendekosten zu tragen haben. Vermeiden Sie bitte Beschädigungen
und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und
mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Soweit Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte
zur Vermeidung von Transportschäden für eine geeignete Verpackung.
Die vorstehenden Modalitäten sind keine Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechtes.

Preise und Versandkosten
Alle angegebenen Preise sind Bruttopreise, zzgl. Versandkosten. Ab einem Bestellwert von 250,- Euro
erfolgt die Lieferung, innerhalb von Deutschland, versandkostenfrei. Die weiteren Versandkosten werden
im Warenkorb für die entsprechenedn Produkte angezeigt. Nachlieferungen von Teilsendungen gehen
zu unseren Lasten.

Lieferung  
Die Lieferung erfolgt bei Lagerware in der Regel innerhalb von 3-4 Werktagen, nach Auftragseingang.
Als Übergabestelle, gilt die erste verschließbare Tür der Emfängeradresse. Bestellungen von Lagerware,
die Montag, Dienstag, Donnerstag oder Freitag bis 15 Uhr entgegengenommen wird, kann am gleichen Tag
zum Versand gebracht werden. Liefertermine für Auslandssendungen, Sonderbestellungen und Waren, die
nicht lagernt sind, teilen wir Ihnen gesondert mit.

Zahlung  
1. Per Lastschrifteinzug mit sechswöchigem Einspruchsrecht. Die Genehmigung gilt auch für zukünftige
Rechnungen, solange sie nicht widerrufen wird.2. Per Nachnahme. 3. Mit Kreditkarte Eurocard, Visa,
Mastercard. 4. Auf Rechnung, jedoch nur für Unternehmen und bei Bestellung auf Geschäftspapier mit
IDENT Nummer. Zahlungsziel 10 Tage netto.

Umgang mit Nichtzahlern
Wir senden eine Mahnung, mit einem letzten Zahlungsziel. Danach beauftragen wir ein Inkassobüro, was
erhebliche Kosten für den Nichtzahler zur Folge hat.

Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss de UN- Kaufrechts. Gerichtsstand ist Darmstadt.

Eigentumsvorbehalt 
Wir behalten uns das Eigentum an von uns gelieferten Waren vor, bis alle unsere Forderungen aus der
Geschäftsverbindung mit Ihnen beglichen sind.

Gewährleistung
Auf alle Artikel gewähren wir eine Qualitätsgewährleistung von 24 Monaten. Die Gewährleistung erstreckt sich
ausschließlich auf die Produkte, nicht auf Folgeschäden, Verlust oder mutwillige Beschädigung und unsach-
gemäße Behandlung. Für Mängel der Ware leisten wir zunächst nach eigener Wahl Nachbesserung oder
Ersatzlieferung. Offensichtliche Mängel sind innerhalb einer Frist von 7 Tagen ab Empfang der Ware schriftlich
anzuzeigen. Andernfalls ist die Geltendmachung des Gewährleistungsanspruchs ausgeschlossen. Garantien
im Rechtssinn erhält der Besteller durch uns nicht. Herstellergarantien bleiben hiervon unberührt.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser Regelung ganz oder teilweise unwirksam sein,
oder sollte der Vertrag eine Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher
Bestimmungen unberührt.
Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen in Kraft.


Zurück





Liefer- und Versandkosten      Privatsphäre und Datenschutz      Unsere AGB      Impressum      Kontakt      Hndler      Newsletter